AUTO-HAK Anhängerkupplung starr mit angeschraubtem Kugelkopf – SEAT LEON ST

130,00

Artikelnummer: 24353556725 Kategorie:

Beschreibung

Preisbewusste Fahrer eines SEAT LEON ST bevorzugen die starre Anhängerkupplung mit dem geschraubten Kugelkopf. Sie wird von AUTO-HAK hergestellt und steht für lange Haltbarkeit und einen attraktiven Preis. Diese Anhängerkupplung ist auf eine Anhängelast von maximal 2000 kg und eine Stützlast von 80 kg ausgerichtet. Der maximale D-Wert liegt laut AUTO-HAK bei 9.9 kN. Ein Ausschneiden des Stossfängers ist für diese Kupplung erforderlich, jedoch nur im nicht sichtbaren Bereich. Die vorgegebenen Schnittmaße und Schnittmuster sind in der Gebrauchsanweisung zu finden. Wenn die Anhängersteckdose nicht gebraucht wird, kann sie anhand der Abklappfunktion des Steckdosenhalters hinter den Stoßfänger geklappt werden. Besuchen Sie doch auch unsere Kategorie „Fahrradträger“, da diese SEAT LEON ST Anhängerkupplung geeignet ist um einen Fahrradträger zu transportieren. Die detaillierte Einbauanleitung des Herstellers AUTO-HAK liegt diesem Produkt bei. Diese Anhängerkupplung ist pulverbeschichtet. Bei diesem modernen Oberflächenbeschichtungsverfahren wird mittels elektrostatischer Aufladung und thermischer Einwirkung ein Kunststoff-Pulverlack dauerhaft auf die Metalloberfläche aufgebracht, welche dadurch hochbelastbar und bestens gegen Korrosion geschützt ist. Wenn Sie rückwärtsfahren oder einparken, können die Sensoren der Einparkhilfe durch den Kugelkopf der starren AHK gestört werden. Der Kugelkopf liegt im Messbereich der Sensoren und wird so zum gleichbleibenden Hindernis. Bitte beachten Sie auch die Hinweise und Vorgaben des Fahrzeugherstellers zur Nachrüstbarkeit einer Anhängerkupplung. Diese Information finden Sie in Ihrem Fahrzeugbenutzerhandbuch.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „AUTO-HAK Anhängerkupplung starr mit angeschraubtem Kugelkopf – SEAT LEON ST“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.