GDW Anhängerkupplung starr mit angeschraubtem Kugelkopf – MITSUBISHI OUTLANDER III

201,00

Artikelnummer: 24353557481 Kategorie:

Beschreibung

Durch Robustheit und einen geringen Preis zeichnet sich die starre Anhängerkupplung mit dem geschraubten Kugelkopf des Herstellers GDW aus. Sie passt auf Ihren MITSUBISHI OUTLANDER III und ist eine preisgünstige Wahl, die sich durch ihre Haltbarkeit auszeichnet. Die Anhängerkupplung System T48 von GDW wurde für den MITSUBISHI OUTLANDER III entwickelt und gehört zu den starren geschraubten Anhängerkupplungen. Dieser Haken ist günstig, stabil und auf eine lange Lebensdauer bei Vielnutzung ausgelegt. Eine Anhängelast von maximal 2200 kg sowie eine Stützlast von 115 kg zeichnen diese Anhängerkupplung aus. Der maximale D-Wert liegt laut GDW bei 11 kN. Eine Bearbeitung im sichtbaren Bereich des Stoßfängers ist notwendig. Eine Schnittschablone oder die Maße zum Ausschneiden des Stossfängers können Sie der Einbauanleitung entnehmen. Besuchen Sie doch auch unsere Kategorie „Fahrradträger“, da diese MITSUBISHI OUTLANDER III Anhängerkupplung geeignet ist um einen Fahrradträger zu transportieren. Zu diesem Produkt erhalten Sie eine ausführliche Einbauanleitungen des Herstellers GDW. Diese Anhängerkupplung wurde tauchlackiert. Bei der Tauchlackierung werden Anhängerkupplungen in einem speziellen und strapazierfähigen Lack getaucht, der die AHK gegen Korrosion schützt. Der Kugelkopf der starren AHK kann die Sensoren der Einparkhilfe beeinflussen. Wenn der Kugelkopf im Erfassungsraum liegt, kann er eine permanente Behinderung beim Rückwärtsfahren sein. Bitte beachten Sie auch die Hinweise und Vorgaben des Fahrzeugherstellers zur Nachrüstbarkeit einer Anhängerkupplung. Diese Information finden Sie in Ihrem Fahrzeugbenutzerhandbuch.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „GDW Anhängerkupplung starr mit angeschraubtem Kugelkopf – MITSUBISHI OUTLANDER III“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.