Hak-Pol Anhängerkupplung starr mit angeschraubtem Kugelkopf – PEUGEOT 308 II

153,00

Artikelnummer: 26157001635 Kategorie:

Beschreibung

Preisbewusste Fahrer eines PEUGEOT 308 II bevorzugen die starre Anhängerkupplung mit dem geschraubten Kugelkopf. Sie wird von Hak-Pol hergestellt und steht für lange Haltbarkeit und einen attraktiven Preis. Das Merkmal dieser Anhängekupplung ist, dass sie eine Stützlast von 70 kg und eine Anhängelast von bis zu 1750 kg aushält. Der maximale D-Wert liegt laut Hak-Pol bei 9.56 kN. Ein Ausschneiden des Stossfängers ist für diese Kupplung erforderlich, jedoch nur im nicht sichtbaren Bereich. In unserer Kategorie „Fahrradträger“, finden Sie auch für Ihre PEUGEOT 308 II Anhängerkupplung passende Transportlösungen. Zu diesem Produkt erhalten Sie eine ausführliche Einbauanleitungen des Herstellers Hak-Pol. Ein speziell entwickeltes Verfahren zur Lackbeschichtung verhindert, dass Korrosion und Umwelteinflüsse der Anhängerkupplung schaden. Wenn Sie rückwärtsfahren oder einparken, können die Sensoren der Einparkhilfe durch den Kugelkopf der starren AHK gestört werden. Der Kugelkopf liegt im Messbereich der Sensoren und wird so zum gleichbleibenden Hindernis. Hinweise und Vorschriften des Herstellers bezüglich der Nachrüstung von Anhängerkupplungen sind im Fahrzeughandbuch nachzulesen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Hak-Pol Anhängerkupplung starr mit angeschraubtem Kugelkopf – PEUGEOT 308 II“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.