Oris Anhängebock mit 2-Loch-Flanschkugel – ISUZU D-MAX II

341,00

Artikelnummer: 25348677871 Kategorie:

Beschreibung

Der 2-Loch Anhängebock von Oris ist passend für Ihren ISUZU D-MAX II . Der Artikel ZB7354 ist notwendig, um eine 4-Loch Flanschkugel, eine Maulkupplung oder ein Wechselsystem einzusetzen. Für alle ISUZU D-MAX II Fahrzeuge ist dieser Anhängebock mit der 2-Loch Flanschkugel System 2LF von Bosal eine ideale Zugvorrichtung, da sie sehr robust ist und mit hoher Langlebigkeit überzeugt. Das Merkmal dieser Anhängekupplung ist, dass sie eine Stützlast von 245 kg und eine Anhängelast von bis zu 3510 kg aushält. Der maximale D-Wert liegt laut Oris bei 16 kN. Bei der Montage der Anhängerkupplung muss der Stossfänger nicht bearbeitet werden. In unserer Kategorie „Fahrradträger“, finden Sie auch für Ihre ISUZU D-MAX II Anhängerkupplung passende Transportlösungen. Dieser Anhängebock kann aufgrund des genormten Lochmaßes von 83x56mm mit verschiedenen Kugelplatten, einer Maulkupplung und einem Wechselsystem kombiniert werden. Wir empfehlen die Anhängerkupplung des Markenherstellers Oris, die für Erstausrüsterqualität steht und zum günstigen Preis erhältlich ist. Die detaillierte Einbauanleitung des Herstellers Oris liegt diesem Produkt bei. Ein neuartiges, elektrochemisches KTL-Verfahren beschichtet die Metalloberfläche einer Anhängerkupplung mit Epoxidharzen, um sie vor Korrosion zu schützen und ein erstklassiges glattes Äußeres zu erhalten. Diese wassergelösten Epoxidharze sind unbedenklich für die Umwelt. Sie haften durch elektrische Spannung an der Oberfläche und werden dann bei etwa 200°C eingebrannt. Zurückfahren kann erschwert werden, wenn der 2-Loch Anhängebock im Erfassungsraum der Einparkhilfe liegt und die Sensoren ihn als Widerstand erkennen. Hinweise und Vorschriften des Herstellers bezüglich der Nachrüstung von Anhängerkupplungen sind im Fahrzeughandbuch nachzulesen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Oris Anhängebock mit 2-Loch-Flanschkugel – ISUZU D-MAX II“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.